Wir verstehen uns als strategische Initiative auf dem Gebiet der Augenoptik / Optik, die durch Technologietransfer, Bündelung und Kooperation in Produktion, Forschung und Entwicklung sowie Vertrieb eine stetige Profilierung des Standortes erreichen möchte.

Aktuelles zum OABB - optic alliance brandenburg berlin

  • Expertenseminar der Augenoptiker- und Optometristeninnung des Landes Brandenburg: Probanden gesucht Expertenseminar der Augenoptiker- und Optometristeninnung des Landes Brandenburg: Probanden gesucht
    Die Augenoptiker- und Optometristennnung in Rathenow veranstaltete erstmals ein Seminar für Kinderoptometrie. Für den abschließenden praktischen Teil dieser Ausbildung wurden Probanden zwischen 5 und 14 Jahren gesucht.
  • Optik Industrie Museum erhält acht Leihgaben aus dem Grassi- Museum LeipzigOptik Industrie Museum erhält acht Leihgaben aus dem Grassi- Museum Leipzig
    Eine Stereokamera, ein Fotoapparat, ein Weitwinkelobjektix und fünf Portraitobjektive aus Rathenower Produktion fanden den Weg "nach Hause" (als Leihgaben)
  • Die AOI Brandenburg wählt einen neuen Obermeister Die AOI Brandenburg wählt einen neuen Obermeister
    Die Innungsversammlung der Augenoptiker- und Optometristen-Innung des Landes Brandenburg hat Gunther Schmidt einstimmig zum neuen Obermeis-ter gewählt. Er tritt nun die Nachfolge von Werner Marchwat an, der seit 20 Jah-ren für die Innungsgeschäfte gemeinsam mit dem Geschäftsführer verantwortlich war. Als seine letzte Amtshandlung ehrte er den Wissenschaftsstaatssekretär Martin Gorholt für seine Verdienste um die deutsche Augenoptik, die Stadt der Optik Rathenow und der augenoptischen Industrie im Land Brandenburg mit der Ehrennadel der AOI Brandenburg.

Termine

Donnerstag, 25. August 2016: Erste Messeberatung zur OPTI 2017

Partner + Kooperationen

Brandenburg - be Berlin

EU Förderung

Brandenburg PartnerDas Netzwerk optic alliance brandenburg berlin e.V. wird vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.

Landkreis HavellandWirtschaftsregion WestbrandenburgAusbildungsplatzbörse der Wirtschaftsregion Westbrandenburg